Innovatives Recruiting

Wir stellen uns dem Trend vom Arbeitsmarkt zum Bewerbermarkt

SpezialistInnen möchten sich nicht in Jobbörsen über mögliche Jobs informieren. Sie möchten über verschiedene Möglichkeiten informiert werden. Fach- und Führungskräfte vertrauen darauf, dass wir sie auf eine spannende Vakanz aufmerksam machen. Der Trend deutet darauf hin, dass Stellen immer häufiger über diesen Weg besetzt werden. Die neuen Bedingungen prägen unsere Arbeits- und Umgangsweise mit Fach- und Führungskräften. Wir bauen langfristige Beziehungen zu SpezialistInnen auf, führen ausführliche Gespräche mit ihnen und beraten bezüglich der sinnvollen Gestaltung ihrer Karriere.
Darüber hinaus haben wir in den vergangenen Jahren unsere Fähigkeiten darin geschult, die Passung von BewerberInnen zu einer offenen Stelle, einer Unternehmenskultur oder einem Team einzuschätzen. Gern schildern wir Ihnen im Gespräch, wie wir dabei vorgehen.

Statt Massenrecruiting gehen wir deutlich gezielter auf die passenden Fachkräfte zu. Können wir bei diesen das Interesse für eine passende Vakanz wecken, folgen ausführliche Gespräche über die relevanten Kompetenzen und Leistungsnachweise, über Karrierepläne und nicht zuletzt über Gehaltsvorstellungen. Erst dann werben wir für ein Kennenlernen mit dem Stelleninhaber. Auf diese Weise kommen nur vielversprechendere Interviews zustande, die ein echter Zeitgewinn sind – für die SpezialistInnen, aber vor allem für die interne Personalabteilung unserer AuftraggeberInnen.

Wir gehen gezielt auf die passenden Fachkräfte zu.